Still-BHs - Diskussion

Stillen, Still-BHs, Schwangerschaft...

Still-BHs - Diskussion

Beitragvon Seggen » 17 Oktober 2008, 22:46

Stillen ist diese Zeit, wann die Busen ziemlich überlasten sind - starke Größeänderungen innerhaln eines Tages, sehr hohes Gewicht (Milch wiegt mehr als Fett), das alles kann dazu führen, dass Busen nach dem Stillen ihre Form verlieren. Wie kann man das vermeiden? Vor allem durch einen guten BH.

Wie soll man den BH anpassen?
:arrow: Wie immer soll das UBB so eng sein, dass der BH stabil ist. In dieser Zeit ist es aber wichtiger als sonst.
:arrow: Die Körbchen dürfen in keinem Fall einschneiden also ein bisschen zu klein sein - sonst kann es zu einem Milchstau kommen. Deswegen sind auch bügellose BHs nicht empfelhlenswert, da die Körbchenränder einschneiden können.

Wann soll man sich messen um gut BH anzupassen?
:arrow: Während der Schwangerschaft - in letzten Wochen. Das ist ziemlich kompliziert, weil man schätzen muss, wie sich nach dem Geburt sowohl Körbchen als auch UBB von dem jetzigen Zustand untescheiden werden. Deswegen bitte unbedingt entsprechendes Forum besuchen.
:arrow: Während Stillzeit - kurz bevor Stillen, wenn die Brüste voll sind und somit der Umfang der größte.



Was kann man sich einen Still-BH besorgen?
Einfach ist es noch nicht. Aber es gibt drei Möglichkeiten.
:arrow: Man kann bei britischen Läden vorbei schauen, z. B. bei Bravissimo, aber leider schlagen sie nur bügellose BHs in langweiligen Farben vor.
:arrow: Man kann bei zwei polnischen Herstellern vorbeischauen.
Melissa hat sowohl viele Still-BHs, als auch die Möglichkeit beliebigen BH zu einem Still-BH bearbeiten. Die Preise sind günstig und Muster ein bisschen attraktiver als bei normalne Still-BHS. Wie es zu sehen ist, sprechen sie englisch.
Vorsicht! Melissa hat ein eigenes Größensystem - bitte immer bei Bra-Fitterinnen nachfragen (die Firma hat Tendenz zu lockeren UBB zu empfehlen).
Zweite Firma, Ewa Michalak, kommt gerade zum Markt, insofern ist es unklar, wie ihre Still-BHs aussehen werden. Man kann aber vermuten, dass sie genauso schön wie andere BHs sein werden.
:arrow: Man kann auch beliebigen BH in einen Still-BH umwandeln. Das ist echt einfach und man braucht gar keine Erfahrung. Eine englischsprachige Anleitung ist hier.
Zuletzt geändert von Milchmädchen am 18 Juni 2013, 20:06, insgesamt 3-mal geändert.
Grund: Als Bekanntmachung markiert, da Thread sonst nur schwer gefunden wird :)
Bitte Sprachfehler jeglicher Art per PN an mich melden und sie werden korrigiert.
Hilf mir mein Deutsch zu verbessern! ;)
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
 
Beiträge: 185
Registriert: 16.06.2008
Danke: 0 • 3
 

Re: Still-BHs

Beitragvon bina1307 » 5 Oktober 2009, 22:16

ich hätte hier noch eine andere Weise um einen BH zum Still-BH umzu nähen
http://www.sleepingbaby.net/jan/Baby/braconvert.html
...ist etwas einfacher zu nähen und vom Preis etwas günstiger , aber dafür nicht so schick
Viele liebe Grüße
Sabrina (`82) mit Krümel (Mai`08), mit 43 Monaten abgestillt

meine Brüste sind eher weich und hängend, haben einen deutlichen Größen- und Höhenunterschied
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30FF-G, 32F-FF • EU 
UBU: 69-70 • 74-75 cm
BU: 95 • 93 • 101-102 cm
Schwanger: Ja, im 2. Trimster... ET August´13 • am Stillen: Dez-11 abgestillt, ab August wieder stillend :D
 
Beiträge: 279
Registriert: 05.10.2009
Wohnort: im schönen Schwarzwald
Danke: 72
 

Re: Still-BHs

Beitragvon Zottel » 8 November 2009, 19:39

Weiß nicht, ob das die richtige Stelle ist, zu fragen...
Mich interessiert, ob sich der UBU überhaupt ändert in der SS/Stillzeit, wenn ja, um wieviel etwa?
Muss man das auch abschätzen wie bei den Cups?
Breitbrust, 2 Kinder Langzeitgestillt
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30 DD-F • EU 
Alte BH-Größe: 70B, 75A, 80A
UBU: 69 • 74 cm
BU: 86 • • cm
Schwanger: ja, 3.Trimester • am Stillen: ja
 
Beiträge: 551
Registriert: 24.07.2009
Wohnort: RLP
Danke: 87
 

Re: Still-BHs

Beitragvon Eloise » 9 November 2009, 19:09

Zottel hat geschrieben:Weiß nicht, ob das die richtige Stelle ist, zu fragen...
Mich interessiert, ob sich der UBU überhaupt ändert in der SS/Stillzeit, wenn ja, um wieviel etwa?
Muss man das auch abschätzen wie bei den Cups?


Ja, der UBU ändert sich in der Schwangerschaft. Ducrh das Wachstum des Kindes werden die Organe hoch Richtung Lunge gedrückt, dadurch wird mehr Platz benötigt und die Rippen weiten sich. Ob man das abschätzen kann weiß ich nicht genau. Leider habe ich nicht mehr im Kopf wie groß mein UBU vor der Schwangerschaft war, doch nach der Schwangerschaft war er bei 99cm (locker gemessen) und mittlerweile ist er (locker gemessen) bei 82cm.
Liebe Grüße Eloise

Profilbild von Richard Bauer Fotografie
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32G/30H • EU 70J/65M
UBU: 75 • 82 cm
BU: 101 • 104,5 • 103 cm
Schwanger: • am Stillen: Nicht mehr, seit Juni 2010
 
Beiträge: 569
Registriert: 19.07.2009
Danke: 527
 

Re: Still-BHs

Beitragvon nyad » 15 Januar 2010, 13:55

Zottel hat geschrieben:Weiß nicht, ob das die richtige Stelle ist, zu fragen...
Mich interessiert, ob sich der UBU überhaupt ändert in der SS/Stillzeit, wenn ja, um wieviel etwa?
Muss man das auch abschätzen wie bei den Cups?


Ich habe mich zum Glück wärend der ganzen Schwangerschaft regelmäßig vermessen, deswegen kann ich dir dazu gut antworten;
Ich habe immer normal (also ohne ausatmen und fest ziehen) gemessen,
da ich abgesehen vom Gewicht des Kindes und der Gebärmutter etc nicht zugenommen habe,
ist das UB-Wachstum allein auf das Kind im Bauch zurückzuführen.

vor der Schwangerschaft: 89
im dritten Monat: 87 (habe wegen der Übelkeid etwas abgenommen)
im fünften Monat: 90
im sechsten Monat:91
im siebten Monat:92
im achten Monat:93
im neunten Monat:92 (kurz vor der Geburt senkt sich der Bauch)

drei Tage nach der Geburt: 88
Ein Monat nach der Geburt: 86
Sechs Monate nach der Geburt: 84

Also wenn du einen Still-BH kaufen möchtest sollte er schon mindestens über zwei UBB-Größen gehen.

______________________________________________________________________________________________________________________

Da vermutlich auch die Daten des Brustwachstums interessant sein könnten, füg ich die hier auch noch ein.

vor der Schwangerschaft: 112
im dritten Monat: 117 (das meiste Brustwachstum fand bei mir also schon gleich zu Anfang statt)
im fünften Monat: 116 (Volumen hat sich anders, um nicht zu sagen nach unten, verteilt)
im sechsten Monat:117 (noch ein Wachstumsschub)
im siebten Monat:117
im achten Monat:116
im neunten Monat:116 (Volumen hat sich wieder nach unten verteilt)

drei Tage nach der Geburt: 120 (Milcheinschuss)
Ein Monat nach der Geburt: 116
Sechs Monate nach der Geburt: 112-116 (ca, da immernoch stillend)
zum Mütter-Unterforum
schöne Wäsche für Mama
Still-BHs befinden sich in der Stillgalerie. Für Zutritt hier melden
Ich löse meine BH-Sammlung auf, es folgen also noch reichlich Flohmarktangebote im Größenbereich von 34G-40H+Kreuzgrößen.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU 80F-G
Alte BH-Größe: 85G-95E
UBU: 80 • 88 cm
BU: 110 • 111 • 116 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3414
Registriert: 03.12.2009
Danke: 357365
 
BH-log
Steckbrief

Re: Still-BHs

Beitragvon Zottel » 24 Januar 2010, 11:21

Dankeschön für deine Daten!!!

Ich frage mich nur, warum du meinst 2 UB- Größen zu verändern?
Die weiteste Spanne sind ja nur 4 cm. (vor SS 89cm- 8. Monat 93cm)

Und eigentlich verstehe ich es trotzdem nicht, da das UBB ja nur auf den Rippen liegt. Ich kann mir nicht so ganz vorstellen, dass die Rippen sich verbiegen unter der SS. Ich hatte das Gefühl, dass der SS-Bauch mittig genau da endet wo das Brustbein aufhört. Das UBB ist ja darüber. Seitlich reichen die Rippen ja noch viel tiefer.
Bauch und Brustraum wird ja durch das Zwergfell oder so abgetrennt.
Vielleicht waren die 4cm einfach nur Fett/Wassereinlagerungen?

Werde auf jeden Fall eigene Meßdaten dazu sammeln *sonne*
Breitbrust, 2 Kinder Langzeitgestillt
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30 DD-F • EU 
Alte BH-Größe: 70B, 75A, 80A
UBU: 69 • 74 cm
BU: 86 • • cm
Schwanger: ja, 3.Trimester • am Stillen: ja
 
Beiträge: 551
Registriert: 24.07.2009
Wohnort: RLP
Danke: 87
 

Re: Still-BHs

Beitragvon nyad » 24 Januar 2010, 20:47

Hi Zottel,
Je größer die Frau ist und je kleiner das Kind, desto weniger wölben sich die Rippen, je kleiner die Frau und je größer das Kind (oder gar Mehrlinge), desto weiter.
Aber es ist definitiv der Brustkorb der sich ausdehnt, denn Wasser und Fett kann man ja wegdrücken.
Ich habe zwar nicht so knackig eng gemessen wie wir für die BH-Größenberatung messen, aber eng genug.
Der Babybauch geht nur bis zum Rippenbogen, doch da wo jetzt das Baby ist waren vorher Organe, die nach oben verschoben werden.

ich bin 1,65 groß, mein Baby war recht groß 4kg, 38KU und 53cm.
2UBB weil ich in der Stillzeit allmählich schmaler wurde (das passiert ja fast allen stillenden, zumindest wenn sie nicht vor der schwangerschaft schlank waren und noch was zum abnehmen da ist^^)
also eine UBB mehr am Ende der Schwangerschaft und eine weniger nach der Rückbildung..

Datensammeln ist eine sehr gute Idee.. vielleicht können wir ja noch mehr Frauen dazu ermuntern, das könnte für zukünftige Still/UmstandsBH-Fragen hilfreich sein...
Liebe Grüße Nyad
zum Mütter-Unterforum
schöne Wäsche für Mama
Still-BHs befinden sich in der Stillgalerie. Für Zutritt hier melden
Ich löse meine BH-Sammlung auf, es folgen also noch reichlich Flohmarktangebote im Größenbereich von 34G-40H+Kreuzgrößen.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU 80F-G
Alte BH-Größe: 85G-95E
UBU: 80 • 88 cm
BU: 110 • 111 • 116 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3414
Registriert: 03.12.2009
Danke: 357365
 
BH-log
Steckbrief

Re: Still-BHs

Beitragvon moon » 25 Januar 2010, 22:24

Zwar habe ich mich nicht so detailliert vermessen, kann aber so in etwa das mit dem UBB bestätigen.

Im 8./9 Monat hatte ich einen Unterbrustumfang von 95. Da wurde mir hier ein 85er UBB empfohlen, das ich aber nur mit Bh-verlängerer tragen konnte. Bis zur Geburt ist der Bauch noch weiter gewachsen, so dass ich dann doch lieber auf einen weiten, elastischen SchwangerschaftsBH umgestiegen bin. Aber schon zwei Tage nach der Geburt passte das 85er UBB wieder, sogar ohne Verlängerer. Heute, 5,5 Monate später, ist mir 85 zu weit und ich brauche ein 80er UBB.
Abgenommen habe ich bisher erst 3 Kilo. Daher vermute ich, dass das engere UBB wirklich auf die Rückbildung und weniger auf mein Gewicht zurückzuführen ist.

Ich bin sehr groß (> 1,80 m), mein Kind war eher mittelgroß (54,cm 3750 g). Und trotzdem hat sich die Vorwölbung der Rippen bei mir gegen Schwangerschaftsende deutlich bemerkbar gemacht, auch wenn ich das bei meiner Größe nicht erwartet hätte.

Meine Brust ist jetzt etwa wieder so groß, wie kurz vor dem Milcheinschuss. Ich trage jetzt wieder das gleiche Körbchen. Wenn die Brust sehr voll ist, sitzt das Körbchen natürlich etwas knapper. Allerdings lässt sich der Unterschied "vor und nach dem Stillen"schlecht ausmessen, da ich häufig und nach Bedarf stille und dann meist auch nur auf einer Seite.

Ich hoffe, das hilft etwas weiter :)
35 Jahre, 1,87 m groß, 2 Kinder LZ gestillt bzw. noch dabei ;)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36J - 34? • EU 
UBU: 84 • 92 cm
BU: 119 • 124 • 126 cm
Schwanger: • am Stillen: ja
 
Beiträge: 29
Registriert: 19.06.2009
Danke: 0 • 2
 

Re: Still-BHs

Beitragvon Eloise » 26 Januar 2010, 00:47

Hmm, ich bin immer wieder am überlegen ob es nicht sinnvoll wäre die La Leche Liga oder den AFS mit ins Boot zu holen. *kopfkratz*
Liebe Grüße Eloise

Profilbild von Richard Bauer Fotografie
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32G/30H • EU 70J/65M
UBU: 75 • 82 cm
BU: 101 • 104,5 • 103 cm
Schwanger: • am Stillen: Nicht mehr, seit Juni 2010
 
Beiträge: 569
Registriert: 19.07.2009
Danke: 527
 

Re: Still-BHs

Beitragvon nyad » 26 Januar 2010, 01:01

Also denen könnte es sicher nicht schaden, denn als ich gesehen habe, welche BHs die LLL empfohlen haben, hats mich gegruselt, da wundert es mich nicht wenn die frauen glauben stillen ruiniert den busen.. bügel sind doch gerade bei großem busen unverzichtbar!
zum Mütter-Unterforum
schöne Wäsche für Mama
Still-BHs befinden sich in der Stillgalerie. Für Zutritt hier melden
Ich löse meine BH-Sammlung auf, es folgen also noch reichlich Flohmarktangebote im Größenbereich von 34G-40H+Kreuzgrößen.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34G • EU 80F-G
Alte BH-Größe: 85G-95E
UBU: 80 • 88 cm
BU: 110 • 111 • 116 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 3414
Registriert: 03.12.2009
Danke: 357365
 
BH-log
Steckbrief

Nächste

Zurück zu Für (angehende) Mütter: über Stillen und Schwangerschaft