Ist hier noch wer?

Ein Forum für eure Ideen, Kritik, Statistiken, Pläne, technische Probleme.
Hier dürfen auch Gäste Beiträge erstellen

Re: Ist hier noch wer?

Beitragvon lynn89 » 28 Juli 2020, 17:43

Hallo zusammen,

ich fände es wirklich schade, wenn das Forum langsam untergehen würde, weil es doch vielen Frauen und auch mir geholfen hat. Gerade der zwanglose Austausch und die Möglichkeit auf jede spezielle Frage Antworten zu bekommen, sollte nicht verschwinden. Aber wie hier oben schon gesagt wurde, müssen wir User das Forum am Leben erhalten. :)
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 85E
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 11
Registriert: 24.07.2020
Danke: 0 • 0
 

Re: Ist hier noch wer?

Beitragvon Kaylin » 28 Juli 2020, 18:55

Juli hat geschrieben:Was haltet ihr von einem Busenfreundinnen Telegram-Kanal? Das erscheint mir unkompliziert und übersichtlich. Ich kenne mich jetzt nicht so unglaublich gut aus, aber das ist doch verschlüsselt, oder?
Vorteilhaft fände ich, dass wir auf diese Weise unkompliziert wieder ins Gespräch kommen (und das scheint mir momentan am wichtigsten). Ich fände es cool, wenn dort neue Kollektionen einschlägiger Marken angekündigt werden, so wie das hier im Forum auch immer getan wurde. Wir wären durch den Umstieg aufs Smartphone wieder zeitgemäß, könnten in den sozialen Medien Werbung für unseren Infokanal machen.
Das Brafitting könnte dann erstmal im Forum bleiben, denn dafür nimmt man sich eh Zeit.


Ich stelle mir das zugegeben eher unübersichtlich vor. (Okay, da hab ich auch noch an eine Gruppe gedacht...)
Aber das müsste dann auch wieder jemand machen... Und wenn ich das richtig sehe, bedeutet Kanal ja wieder nur Informationsfluss in eine Richtung und keinen Austausch, oder?
Ah, mit "ins Gespräch kommen" meintest du eher das Gespräch von anderen und nicht wir untereinander...
Merkt man, dass ich in Sachen neue Medien doch irgendwie zu den Dinosauriern gehöre?

Na jedenfalls: Wenn jemand das tun mag, gern. Im Moment seh ich schon gern Informationsfluss was neue Kollektionen angeht nicht.. Darum hat sich immer Omega gekümmert...
"They might or they might not," said Winnie-the- Pooh. "You never can tell with bees." [A.A.Milne, Winnie-The-Pooh]
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 38H/40GG • EU -
Alte BH-Größe: 95/100/105 D
UBU: 93 • 103 cm
BU: 123 • 125 • 137 cm
 
Beiträge: 2253
Registriert: 08.05.2012
Danke: 54214
 
BH-log
Erstberatung

Re: Ist hier noch wer?

Beitragvon Juli » 28 Juli 2020, 19:14

Gute Frage. Ich kenne mich mit den öffentlichen Kanälen nicht aus, aber ich hab jetzt einfach mal einen erstellt:
t.me/Busenfreundinnen
Vielleicht können wir das einfach mal ausprobieren?

Wer kümmert sich denn um die Facebookseite?
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34G • EU 
Alte BH-Größe: 75E
UBU: 72 • 81 cm
BU: 104 • 104 • 108 cm
Schwanger: nein • am Stillen: ja
 
Beiträge: 294
Registriert: 18.07.2013
Danke: 924
 

Re: Ist hier noch wer?

Beitragvon Aldana » 28 Juli 2020, 21:10

Ähm, dass solche Aktionen das Forum noch mehr einschlafen lassen, ist dir nicht in den Sinn gekommen, oder?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 537
Registriert: 15.11.2014
Danke: 0 • 123
 

Re: Ist hier noch wer?

Beitragvon Lambada » 28 Juli 2020, 23:04

Telegram: ohne mich.
Ich wüsste jetzt auch keinen Vorteil dieses Mediums zu nennen...

Zum Verschwinden der Brafitterinnen: mir scheint, es bahnt sich gesellschaftlich so eine Kultur der Prüderie an, zusammen mit einer irren Art der Übersexualisierung. Bralettes oder Fullcups, am liebsten dick gepolstert (Brustwarzen: iiihhhh) und in Rezessionsfarben, das ist der Trend. Oder ist das nur am einfachsten in der Produktion?

Früher habe ich die bunten Cleo-Kollektionen herbeigesehnt, da gab es auch noch Modelle bis HH/J-Cup. Jetzt ist alles so Mittelmass, auf Effektivität getrimmt, die Randgrössen lässt man direkt weg, puh.

Ewa und Curvy Kate bedienen seit einiger Zeit gerne und mit vielen Modellen den Bedarf an Fetischmode, der offenbar noch lange nicht gesättigt ist. So eine Vielfalt wünschte ich mir im Bereich der für mich am Tag tragbaren Modelle..


Mobil und unterwegs.
Mitglieder die sich bei Lambada für diesen Beitrag bedankt haben:
mango
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5658
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 154642
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Ist hier noch wer?

Beitragvon Juli » 29 Juli 2020, 10:32

Aldana hat geschrieben:Ähm, dass solche Aktionen das Forum noch mehr einschlafen lassen, ist dir nicht in den Sinn gekommen, oder?

Mehr als jetzt? Ich fänds einfach nett, sich wieder unterhalten zu können. Und hier findet das ja leider nicht statt
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34G • EU 
Alte BH-Größe: 75E
UBU: 72 • 81 cm
BU: 104 • 104 • 108 cm
Schwanger: nein • am Stillen: ja
 
Beiträge: 294
Registriert: 18.07.2013
Danke: 924
 

Re: Ist hier noch wer?

Beitragvon Aldana » 29 Juli 2020, 20:14

Juli hat geschrieben:
Aldana hat geschrieben:Ähm, dass solche Aktionen das Forum noch mehr einschlafen lassen, ist dir nicht in den Sinn gekommen, oder?

Mehr als jetzt? Ich fänds einfach nett, sich wieder unterhalten zu können. Und hier findet das ja leider nicht statt


Dann tu etwas dagegen und leiste HIER Input anstatt nur über Teilnahmslosigkeit anderer zu meckern, selbst aber auf ne andere Plattform verschwinden zu wollen. Wann hast du z. B. das leiste mal über ein neues BH-Modell hier berichtet?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 537
Registriert: 15.11.2014
Danke: 0 • 123
 

Re: Ist hier noch wer?

Beitragvon Tigerlilie » 29 Juli 2020, 20:37

Ich bin so froh, dass ich mir damals eine richtig grosse Sammlung ab BHs angelegt habe. Dadurch trage ich jeden einzelnen BH nicht so oft und daher sind viele noch wie neu. Hätte ich, so wie viele Frauen, 5-6 BHs, wären die schon längst ausgeleiert.
Bei Cleo ist selbst der Juna (und seine Geschwister wie Darcy) verschwunden. Auch den Lucy sehe ich nicht mehr. Zwar gibt es noch Modelle auf eBay, aber irgendwann gehen auch die aus. Übrigt bleibt für mich noch Samanta, scheint die einzige Firma zu sein, die die Schnitte noch von damals behalten hat, auch viele ungepaddete,
OnlyHer existiert als Marke nicht mehr. Wie sich die Zeiten ändern. Dabei kommt es mir vor, als wäre das gar nicht so lange her.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30E/32DD • EU 65F/70E
Alte BH-Größe: UK 34B, EU 75A/B, nach der Beratung dann 30D/65D
UBU: 67,5 • 74 cm
BU: 88 • 90 • 91 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 1758
Registriert: 14.08.2012
Wohnort: Am Ural
Danke: 32105
 
BH-log
Erstberatung

Re: Ist hier noch wer?

Beitragvon nur-ich » 29 Juli 2020, 21:38

Aldana hat geschrieben:
Juli hat geschrieben:
Aldana hat geschrieben:Ähm, dass solche Aktionen das Forum noch mehr einschlafen lassen, ist dir nicht in den Sinn gekommen, oder?

Mehr als jetzt? Ich fänds einfach nett, sich wieder unterhalten zu können. Und hier findet das ja leider nicht statt


Dann tu etwas dagegen und leiste HIER Input anstatt nur über Teilnahmslosigkeit anderer zu meckern, selbst aber auf ne andere Plattform verschwinden zu wollen. Wann hast du z. B. das leiste mal über ein neues BH-Modell hier berichtet?


Und dir ist noch nicht in den Sinn gekommen, dass ein Forum, dessen Software bestenfalls auf tönernen Füßen steht, mit quasi nicht-existenter Admin auch ein Grund sein kann, dass frau hier nichts mehr investieren will? Die Editierfunktion in den BHLogs ist ja z. B. nichtmal mehr ein Running Gag, das ist so alt das steht schon wieder still.

Ich hab das Telegram-Dingens gefunden, kann nicht stiller sein als hier.
Ich freue mich wenn hier was los ist, erwarte aber nichts mehr. Könnte ja allen ähnlich gehen wie mir.

@BH
Ja, da hat sich viel verändert. Jetzt wieder Standardmodelle zu finden ist ein Neunfang, auf den ich bei schlafendem Forum mit dem Brexit im Nacken bestenfalls mit Grausen gucke.
Ich bin bei Ewa und Comexim hängen geblieben, einen passenden Sawren habe ich auch gefunden. Dadurch dass ich immer wieder tot trage und ersetze habe ich zumindest für meine Bedürfnisse etwas Überblick.
Grüße
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30D/DD • EU EM: 65D/70C
Alte BH-Größe: 70B
UBU: 66-68 • 72 cm
BU: 86 • 84 • 87 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2482
Registriert: 20.05.2013
Danke: 112172
 
BH-log

Re: Ist hier noch wer?

Beitragvon Taenzerin » 30 Juli 2020, 20:09

Lambada hat geschrieben:Telegram: ohne mich.
Ich wüsste jetzt auch keinen Vorteil dieses Mediums zu nennen...


ebenfalls.
ich finde Chatgruppen fürchterlich, und bin froh um jede, in der ich nicht bin.
Ich bin scheinbar ein technik-Dino, aber ich liebe Forenstrukturen. Gruppenchats sind mir ein Gräuel.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32-34 GG-HH • EU 
Alte BH-Größe: ?
UBU: 80 cm • 83 cm cm
BU: 102 cm • 105 cm • 113 cm cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 351
Registriert: 08.01.2009
Danke: 4411
 
BH-log

VorherigeNächste

Zurück zu Feedback und Fragen