Badeanzüge....

Hier findest du allgemeine Infos rund ums Thema Badeanzüge, Bikinis und Tankinis. Wenn du spezifisch nach Herstellern und Modellen suchst, wirf doch mal einen Blick ins Markenforum für Bademode.

Re: Badeanzüge....

Beitragvon headology » 9 Mai 2010, 15:05

Ich finde Badeanzüge im öffentlichen Bereich tatsächlich grenzwertig (wir haben darüber noch nicht intern diskutiert... das ist also nur meine persönliche Meinung) - aber du kannst ja einen Innenthread erstellen und einen Kommentarthread für den Außenbereich, so als hättest du gar keinen Galeriezugang. Und die Bilder einfach auch per Email an Therese Lina schicken um die Informationslage auszugleichen?

Und dann an dieser Stelle noch einen Aufruf an alle Busenfreundinnen, die gefittete Badeanzüge besitzen: vielleicht habt ihr Lust, einen kleinen Testbericht zu verfassen mit Referenz auf eure sonstigen Konfektionsgrößen und eure gefittete BH-Größe?
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10399
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591820
 

Re: Badeanzüge....

Beitragvon perca-fluviatilis » 9 Mai 2010, 15:12

OT: Unseren Pechschwarzen mit den gelben Augen hätten wir Othello nennen sollen :roll: - sehr lieb, sehr schmusig, sehr liebebedürftig, aber die Eifersucht in Person und Ambitionen auf den Titel Haustyrann. Pate für das Avatar stand unser Schildpatt-Tiger-Mädchen. Ein Auge von ihr, freigestellt, kopiert, gespiegelt, zurechtgerückt und schwarz hinterlegt.

Notfalls kriegst du die Badeanzug-Fotos PN.

Ah, ich sehe gerade, da ist eine Antwort gekommen: Danke, headology. Finde ich irgendwo eine Anleitung, wie ich das anstelle?
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32F/30FF • EU ?
Alte BH-Größe: 75C + 80B
UBU: 71 • 74 cm
BU: 91 • 93 • 94 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1086
Registriert: 14.02.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke: 8298
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Badeanzüge....

Beitragvon Therese Lina » 9 Mai 2010, 15:18

Danke schön schon mal vorab!
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32HH;34GG/H/HH • EU 
UBU: 78 • 86 cm
BU: 100 • 104 • 108 cm
 
Beiträge: 95
Registriert: 27.03.2010
Danke: 64
 

Re: Badeanzüge....

Beitragvon headology » 9 Mai 2010, 15:43

Othello is n prima Katername. ;)

Äh ja: du stellst einfach deine Fotos wie gewohnt ein und erstellst einen zweiten Thread für Kommentare, den du in deinem ersten Thread verlinkst, mit ner Bitte dort zu kommentieren.
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10399
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591820
 

Re: Badeanzüge....

Beitragvon perca-fluviatilis » 9 Mai 2010, 16:03

Ähm, ja *draufhau* Da hätte ich auch selbst drauf kommen müssen ...

Manchmal denke ich einfach zu umständlich. Danke!
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32F/30FF • EU ?
Alte BH-Größe: 75C + 80B
UBU: 71 • 74 cm
BU: 91 • 93 • 94 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1086
Registriert: 14.02.2010
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke: 8298
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Badeanzüge....

Beitragvon Schäfchen » 9 Mai 2010, 17:12

Ich hatte einen Badeanzug von KrisLine in 32H hier, der war mir (1,75m) aber viel zu kurz. Ich hab die Bügel nicht annähernd bis unter die Brust bekommen, deshalb hab ich auch keine Fotos gemacht.
Liebe Grüße vom Schäfchen Bild

Das Schaefchen hat jetzt auch ein ä!
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32GG • EU n/a
Alte BH-Größe: 75G/70H(change)
UBU: 75,5 • 79 cm
BU: 106 • • 111 cm
 
Beiträge: 1909
Registriert: 28.12.2008
Wohnort: Tirol
Danke: 8195
 

Re: Badeanzüge....

Beitragvon Therese Lina » 9 Mai 2010, 17:40

hm, auf die Idee, ein Badeanzug könne zu kurz sein, bin ich noch nicht gekommen. :o ..ich binja nur nur 1,65 m groß, vielleicht klappt das eher, zumindest, wenn die Beinausschnitte nicht bis unter'n Arm reichen.....
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32HH;34GG/H/HH • EU 
UBU: 78 • 86 cm
BU: 100 • 104 • 108 cm
 
Beiträge: 95
Registriert: 27.03.2010
Danke: 64
 

Re: Badeanzüge....

Beitragvon palast » 10 Mai 2010, 11:44

hab den Sorrento in 34HH gegen einen in 36H umgetauscht; zwar war im 34er das UBB perfekt, aber der Rest des Badeanzugs ein wenig klein..
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36H • EU 
UBU: 84 • 94 cm
BU: 118 • • 127 cm
 
Beiträge: 730
Registriert: 28.07.2009
Danke: 109188
 

Re: Badeanzüge....

Beitragvon Scrub » 21 Mai 2010, 20:36

Hallo!

Ich möchte mir nun auch einen passenden Badeanzug kaufen, aber da ich reichlich Bauch und Po habe, bin ich skeptisch ... Wenn ich nun eine 34G bestelle (was mir im BH passt), wird das doch dann evtl. untenrum zu eng sein? Ich mag an meinem jetzigen Badeanzug, dass er unten nicht einschneidet. Dafür hasse ich, dass die Erbauer nur an Körbchengröße A - C gedacht haben ... Dementsprechend sieht's auch aus.
Benutzeravatar
Scrub
 
 

Re: Badeanzüge....

Beitragvon lemonada » 21 Mai 2010, 22:32

Bei Badesachen ist es wahrscheinlich besser, von der Band-Größe die UBU(eng)-Größe zu nehmen, also 38, eben in Kreuzgröße.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5353
Registriert: 14.03.2010
Danke: 325301
 

VorherigeNächste

Zurück zu Bademode